Vorwärts mit dem Radweg

Verfasst am 25.08.2014

Mit Freude lese ich in der NLZ vom 18. Oktober, dass 15 Kantonsräte erneut einen Anlauf nehmen, dass der Radweg zwischen Nottwil (Bühl) und Oberkirch (Kreisel Länggasse) endlich realisiert werde. Dieses Anliegen habe ich im Kantonsrat schon vor vielen Jahren eingebracht und verfolgt. Der Regierungsrat hatte damals einen entsprechenden Vorstoss erheblich erklärt.

Leider wurde dieses Projekt immer wieder hinausgeschoben und wir wurden vom Kanton stets vertröstet. Ich finde es gut, dass nun wieder ein neuer Anlauf gemacht wird. Auch die Strecke Nottwil – Neuenkirch ist für die Velofahrer sehr gefährlich und längst überfällig. Es wird viel darüber geredet, dass sich Sursee im Kanton Luzern als zweites Zentrum etablieren soll. Die Region Sursee boomt und daher ist es wichtig, dass die Infrastrukturen, diesmal die Radwege, den dringend nötigen Bedürfnissen angepasst werden.